Bei Mehrfamilienhäusern existiert kein anerkannter Standard für die Berechnung des Versicherungswertes aus der Wohnfläche. 

Ein zuverlässiges Ergebnis für die Wertermittlung wird in Wert14 durch Verwendung des Umbauten Raumes und der Brutto Grundfläche (BGF) erreicht.

War diese Antwort hilfreich für Sie?