Das Thema Denkmalschutz ist ein komplexer Sachverhalt. Die angegebenen Werte und Auswahlmöglichkeiten beruhen auf pauschalisierten Erfahrungswerten.

In welcher Höhe Sie einen entsprechenden Zuschlag erheben, können wir nicht beurteilen. Diese Entscheidung ist Ihnen überlassen. Aufgrund der Komplexität empfehlen wir in solchen Fällen jedoch immer die Beratung durch einen Sachverständigen.
Unten stehend finden Sie eine Information hinsichtlich der Merkmale und den entsprechenden Aufschlägen in Wert14:

  • nur einzelne Bauteile oder Schmuckelemente: 25% -

  • nur Fassade und Dach: 50% -

  • nur Innenausbau: 50% -

  • gesamtes Gebäude: 100%

Wir bitten um Verständnis, dass wir leider keine genaue Zuordnung der Kriterien vornehmen können, da dies verschiedene Hintergründe haben kann, welche nur durch einen Sachverständigen nachvollzogen bzw. beurteilt werden können.

War diese Antwort hilfreich für Sie?