Hierfür nutzen Sie die Gebäudeart "Wohn-/Geschäftshaus mit 25%, 50% oder 75% gewerblicher Nutzung". Eine Teilung des Objektes ist nicht nötig.

War diese Antwort hilfreich für Sie?